Starter-Tag Arbeitswelt

Wie fühlen sich Berufe an? Die DASA lädt Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10 ein, an den Start zu gehen.

27.04.2017, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Programmangebot mit Anmeldung

Talentparcours (60 min)

Das Technikzentrum Minden-Lübbecke ist zu Gast - und bringt knifflige, aber typische Aufgaben aus der Berufswelt zum Ausprobieren mit: zum Beispiel - Metallrohre zuschneiden, feilen und lackieren oder Metallwürfel bauen...

Wer ist neugierig, geduldig, aufgeschlossen und fit, um praxisnahe Anforderungen ganz unverbindlich zu testen?

(Klasse 8 - 10)

Talentparcours


Interaktive Führungen zu ausgewählten Themen (60 min.)

Lärm (Klasse 5 - 10)
Medizintechnik (Klasse 7 - 10)
Virtuelle Arbeitswelten (Klasse 7 - 10)


Experimental-Show (30 min)

Feuer und Flamme: In der Experimentalshow geht es um Verbrennungen. Ungewöhnliche Brennstoffe werden gezündet, eine kleine Explosion zeigt Gefahren auf, sogar das Feuerspucken wird demonstriert.
(Klasse 5-8)


LUMBRICUS

"Laut ist out" (nicht nur) im LUMBRICUS: Wie laut ist es eigentlich, wenn wir mal ganz leise sind? Wo werden Töne besser übertragen: Im Wasser, in der Luft oder in Eisen?
Warum kann laute Musik gefährlich werden? Kann man Lärm eigentlich messen? Fragen, Fragen , Fragen … Antworten gibt es am Umweltbus LUMBRICUS  im Schnellkurs: „Laut ist out!“.
(Klasse 6-10)

Programmangebot ohne Anmeldung

Feuerwehr

Berufsalltag bei der Feuerwehr: Infos zur Ausbildung im Brand- und Gefahrenschutz aus erster Hand von und mit der Feuerwehr Dortmund

Vorführung zum Thema "Rauch": wie er entsteht, was passiert, wenn er sich ausbreitet, und wie man sich im Notfall richtig verhält

(Klasse 5-10)


Tower-Simulator

Sie schauen nicht verträumt in den Himmel, sondern hoch konzentriert auf ihren Arbeitsplatz: Ein Ehemaliger erzählt aus dem Arbeitsalltag eines Fluglotsen, informiert über das Berufsbild und führt an unserem Simulator vor, wie ein Tower funktioniert.
(Klasse 5 - 10)


Weitere Vorführungen

Arbeiten in der Pflege und im Konstruktionsbüro


Mathe Hands On

Komplizierte Formeln, Geodreieck oder Taschenrechner? Brauchen wir in der DASA nicht. Mit unseren Mathe-Hands-on wird Mathematik zum Abenteuer und Experiment.

(Klasse 5-10)


NRW wird leiser

Zu Gast in der DASA ist für vier Wochen die Wanderausstellung "NRW wird leiser" des gleichnamigen Aktionsbündnisses des Landes NRW. In zehn Stationen erklärt die Ausstellung, wie das Hören funktioniert, wann Geräusche zu Lärm werden und wie dieser den Menschen beeinflusst. Sie macht Lärmquellen im privaten und nachbarschaftlichen Umfeld erlebbar und gibt praktische Tipps um Lärm zu mindern oder zu vermeiden. Dabei sind alle Sinne angesprochen, etwa wenn es um das Fühlen tiefer Töne geht.
Öffnet den Link in einem neuen Fensterwww.nrw-wird-leiser.nrw.de

Öffnet den Link in einem neuen Fensterwww.tag-gegen-laerm.de

Special: „Alarmstufe Rot"

Die Ausstellung „Alarmstufe Rot“ macht anhand zahlreicher originaler Objekte und einiger Mitmach-Stationen klar, wie sich Ihre Schülerinnen und Schüler für Notsituationen besser wappnen können.