Die Tüftelgenies

Geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geistesblitze
16.09.18-31.03.19

Fahrrad, Trampolin, Auto, Skateboard, Chips – das alles sind spannende Erfindungen. Von wem eigentlich? Und warum? Und was war die erste Erfindung der Welt? An vielen Erfindungen haben die Menschen lange überlegt, einige waren ein Missgeschick, andere Zufall. Manche Tüftelgenies brauchten dringend etwas, das es noch nicht gab und hatten plötzlich einen Geistesblitz.

Welche Ideen habt ihr? Was möchtet ihr erfinden und wie könnte es funktionieren?

Macht euch auf die Jagd nach Geistesblitzen - und werdet zu echten Tüftelgenies!

Eine Ausstellung des FRida & freD | Das Grazer Kindermuseum
Für Kinder ab 8 Jahren

Kinder im Spiel in der Ausstellung "Tüftelgenies"Hannes Loske

Der Trailer zur Ausstellung

Das erwartet euch unter anderem

  • Geistesblitze sammeln
  • Mehr über tolle Erfindungen wie Kompass,Schlüssel oder Bleistift erfahren
  • den Menschen hinter so fantastischen Dingen wie Chips, Friesbee oder Teddybär begegnen
  • knifflige Fragen beantworten
  • an ganz vielen Stationen mitmachen und Ideen für eure eigenen Erfindungen bekommen