Vorschau

Das kommt noch. Gute Gründe, die DASA zu besuchen.

Zwei Mädchen an einer Spielstation in der Ausstellung EffekthaschereiJan Braun / HNF

Effekthascherei

Eine Ausstellung zum Mitmachen und Entdecken an spannenden Experimentier-Stationen

27.11.16–22.01.17

Physik – Technik – Mathematik – Wahrnehmung: Es gibt zum Jahresende viel in der DASA zu entdecken! Schwingungen erleben, Bälle chaotisch springen lassen, Kreisbewegungen erforschen und vieles mehr: 18 Experimente, die nun in der DASA Station machen, bieten spielerisches Forschen auf der Suche nach Antworten.

Fast überall kann man zupacken, drehen, kurbeln oder aus bestimmten Blickwinkeln schauen. Der Effekt: eine überraschende Wirkung erhaschen, zu beobachten oder zu spüren. Und nicht nur das: Beim weiteren Experimentieren entdecken findige Mini­Forscher vielleicht ganz überraschende Zusammenhänge.

Die Ausstellung wurde von MINTaktiv in Zusammenarbeit mit einem Expertengremium aus erfahrenen Pädagogen entwickelt. Die Umsetzung und die Präsentation an vielen Orten in Deutschland werden von der Klaus Tschira Stiftung gefördert.

MINTaktiv ist ein Zusammenschluss von Institutionen aus der nationalen Technikmuseen­ und Science­Center­Welt, die gemeinsam zur Popularisierung von Naturwissenschaft und Technik beitragen.

Öffnet den Link in einem neuen FensterMINTaktiv