Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Maxiführung 120 min mit Audioguide , Dauer: 2 h

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Maxiführung 60 min mit Audioguide , Dauer: 1 h

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Maxiführung 90 min mit Audioguide , Dauer: 90 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Todesstrafe in Texas , Dauer: 1 h

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Das größte Notebook der Welt , Dauer: 15 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Zauberkugel mit Schreibeffekt , Dauer: 15 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Virtueller Raum , Dauer: 30 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Das Airbus-Cockpit , Dauer: 30 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: DASA-Tower Arbeitsplatz , Dauer: 30 min

Die DASA ist heute bis 17 Uhr geöffnet.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Mathe-Hands-On

16. Dortmunder Wissenschaftstag

Veranstaltung RobotikFreizeitbesucher

Wissenschaft live

Zum 16. Dortmunder Wissenschaftstag am Donnerstag, 10. Oktober 2019, laden windo e. V., die Stadt Dortmund und die Dortmund-Stiftung ganz herzlich ein! Das Motto: "Wissenschaft live". Der Wissenschaftstag steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Insgesamt kann zwischen 13 spannenden Touren ausgewählt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Los geht es ab 14:00 Uhr im Dortmunder Rathaus. Im Anschluss an die Touren findet im Rathaus ab 18:00 Uhr ein Abendprogramm statt, das einen Mix aus Livemusik, Wissenschaft und Networking in entspannter Atmosphäre bietet.

Tour durch die DASA: Wie verändern Roboter die Arbeitswelt?

Löschen bald Roboter Brände? Die Mitarbeiter des Instituts für Feuerwehr- und Rettungstechnologie der Feuerwehr Dortmund, des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums e.V. und der DASA gehen der Frage gemeinsam auf den Grund.

In der Feuerwehr übernehmen seit jeher Maschinen Aufgaben, um die Arbeit der Einsatzkräfte zu unterstützen und sie in und vor gefährlichen Situationen zu schützen. Die fortschreitende „Robotisierung“ wird auch Arbeitsweisen der Feuerwehr verändern.

Wir wagen in der DASA in der Ausstellung „Neue Arbeitswelten“ einen Blick in eine mögliche Zukunft der Arbeitswelt und zeigen,, wie die Zusammenarbeit mit den smarten Kollegen aussehen kann.

Im Überblick

Zeitbedarf

4 h

Wann

nach Vereinbarung

Teilnehmerzahl

15

DASA Besucherservice

0231 9071-2645

Hinweis

Die Anmeldung erfolgt unter www.wissenschaftstag.dortmund.de

Angebote zur Ausstellung

Voting Station in der DASA-Ausstellung "Neue Arbeitswelten"
Führung

Industrie 4.0

Gemeinsam mit unseren Moderator*innen diskutieren die Schüler*innen Aspekte der Automatisierung, Digitalisierung und gesellschaftliche Fragen. mehr lesen

Ablauf zum Wissenschaftstag in der DASA

Besuch der DASA Arbeitswelt Ausstellung

15.20 Uhr          
Begrüßung Marcus Starzinger, DASA & Dr.-Ing. Hauke Speth, IFR

15.30 Uhr          
Gruppe 1 > Führung durch die Ausstellung „Neue Arbeitswelten“/Marcus Starzinger
Gruppe 2 > Vorführung Feuerwehrroboter Dr.-Ing. Hauke Speth, Institut für Feuerwehr- und Rettungstechnologie/Robert Grafe, Deutsches Rettungsrobotik-Zentrum e.V.

16.20 Uhr          
Pause

16.40 Uhr         
Gruppe 2 > Führung durch die Ausstellung „Neue Arbeitswelten“/Marcus Starzinger
Gruppe 1> Vorführung Feuerwehrroboter Dr.-Ing. Hauke Speth, Institut für Feuerwehr- und Rettungstechnologie/Robert Grafe, Deutsches Rettungsrobotik-Zentrum

17.30 Uhr          
Rückfahrt zum Rathaus, Ausklang, Imbiss

Eine genaue Beschreibung der Touren, ein Online-Anmeldeformular und weitere Informationen gibt es unter www.wissenschaftstag.dortmund.de.


Logo der Stadt Dortmund