Corona : "2G" und Maskenpflicht

019/18 vom

Bald wird es heller

Letzte Taschenlampenführung durch die DASA

Ganz langsam weicht die Dunkelheit dem nahen Frühling. Damit enden auch die DASA-Taschenlampenführungen für diese Saison. Zum letzten Mal erhellen am Freitag, 23. Februar, die kleinen Lichter die ansonsten dunkle DASA. Bei diesem DASA Rundgang stehen Objekte und Winkel in Deutschlands größter Arbeitswelt Ausstellung im Rampenlicht, die sonst vielleicht eher unbeachtet bleiben.

Die Führung dauert zwei Stunden und kostet pro Person 9 EUR. Sie beginnt um 20 Uhr. Eine Anmeldung beim DASA Besucherservice unter der Rufnummer 0231 9071 2645 oder per E-Mail: <link mail e fenster zum dasa>Öffnet ein neues Fenster zum Versenden einer Emailbesucherdienst-dasa@baua.bund.de.