DASA schließt ... : ... ab 29.03.21 - Kinderbaustelle ab 31.03.21 auf!

Vorfreude: "Heilen und Pflegen" : voraussichtlich ab 10.06.21 auf

Topnews 003/21 vom

Corona-Pause vorbei

DASA öffnet am 22. März

©Ulla Anne Giesen
Visionenwand in der DASA Ausstellung Neue Arbeitswelten

Vorausgesetzt, der Inzidenzwert hält, was er verspricht, öffnet die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund am Montag, 22. März zum ersten Mal seit Anfang November wieder ihre Türen.

Neu ist, dass sich alle Besucher zuvor beim DASA-Besucherservice per Telefon unter der Rufnummer 0231-90712645 oder via E-Mail unter besucherdienst-dasa@baua.bund.de eine Buchung mit Zeitfenster sichern müssen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sind Museen verpflichtet, personalisierte Tickets ausstellen, damit die Kontakte der Besucher dokumentiert sind. Eine Datenspeicherung über mehr als vier Wochen erfolgt nicht.

Für den Besuch gibt drei Zeitfenster: Montag bis Freitag: 9.00 bis 11.30 Uhr, 12 bis 14.30 Uhr und 14.30 bis 17.00 Uhr. Am Wochenende besteht die Auswahl zwischen 10.00 bis 12.30 Uhr, 13.00 bis 15:30 Uhr und 15.30 bis 18.00 Uhr.

Der Zutritt in die DASA erfolgt über eine ausgedruckte Buchungsbestätigung. Jeder Gast erhält außerdem ein farbiges Bändchen, das "sein" Zeitfenster kennzeichnet. Nach dessen Ablauf ist die DASA-Zeit leider beendet.

Die DASA öffnet auch ihre Kinderbaustelle wieder. Hierfür sind gesonderte Zeitfenster zu buchen. Außerdem finden Führungen im schulischen und beruflichen Zusammenhang und mit einer Gruppenstärke von bis zu zehn Personen statt. Kindergeburtstage, Workshops und Veranstaltungen sind weiter auf Eis gelegt. Auch das DASA-Bistro ist nicht auf, die mitgebrachte Stulle kann aber an ausgewiesenen Stellen verzehrt werden.

Alle weiteren Schutz- und Hygienemaßnahmen wie das lückenlose Tragen medizinischer Masken und die Abstandsregelungen gelten weiterhin.

Die DASA gewährt freien Eintritt und ist ab dem 22. März von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr und an den Wochenenden von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Details unter www.dasa-dortmund.de