Corona : Es gilt "2G" und Maskenpflicht.

Topnews 008/21 vom

Einladung zum Presserundgang // 09.06.21 ab 11 Uhr

Neue Dauerausstellung "Heilen und Pflegen"

©Andreas Wahlbrink

Endlich können wir sie an den Start bringen: Unsere seit Jahren geplante, seit Monaten mehr als aktuelle und seit Wochen in der Warteschleife hängende Ausstellung über "Heilen und Pflegen". In diesem neuen und dauerhaften Ausstellungsbereich der DASA Arbeitswelt Ausstellung dreht sich alles ums Gesundheitswesen.


Auf rund 800 Quadratmetern stehen die Tätigkeiten der Menschen in medizinischen Berufen im Mittelpunkt. Die Besucher*innen erfahren, welche Fähigkeiten und Kompetenzen nötig sind, um ihre systemrelevanten Jobs auszuüben. Ziel der Ausstellung ist es, die Wertschätzung dafür zu erhöhen und auf gesunde und sichere Arbeitsbedingungen für diejenigen einzuwirken, die für andere Sorge tragen.


In jedem Ausstellungsbereich gibt es ungewöhnliche Mitmach-Stationen: OP-Simulatoren, Krankheitserreger zum Ertasten, Therapie-Geräte oder Pepper, den nimmermüden und gut gelaunten Unterhaltungs-Roboter. Viel Anschauung und jede Menge Einfühlung für Berufe mit Relevanz und Zukunft.


Zum Ausstellungsrundgang am Mittwoch, 9. Juni, begrüßen Sie in der DASA:


• Gregor Isenbort, Leiter der DASA Arbeitswelt Ausstellung
• Katrin Petersen, Kuratorin in der DASA Arbeitswelt Ausstellung
• Sarah-Louise Rehahn, Kuratorin in der DASA Arbeitswelt Ausstellung
• Pepper, der nimmermüde und redselige Roboter


Aufgrund der Umstände bitte wir Sie, sich im Vorfeld zu akkreditieren, damit wir nötigenfalls Zeitfenster vergeben können. Vielen Dank!


Mit den besten Grüßen
Monika Röttgen, Kommunikation