Die DASA ist heute geöffnet von 9 bis 17 Uhr.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Fertig? Los! , Dauer: ganztägig

Die DASA ist heute geöffnet von 9 bis 17 Uhr.

Als nächstes: ab 09:00 Uhr: Pia sagt Lebwohl , Dauer: ganztägig

Topnews 012/20 vom

Essig-Vulkane und sprechende Hunde

Regionalwettbewerb "Jugend forscht" in der DASA

Geht mit Musik alles besser? Versteht ein Hund eine "interspezifische visuelle Kommunikation" und können Smartphone-Strahlen Bakterien resistenter machen?

Faszinierende Projekte tummeln sich wieder einmal beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" und "Schüler*innen experimentieren". Mit Kreativität und Köpfchen stellen Ihnen Jugendliche aus Beckum, Dortmund, Hagen, Hamm, Hattingen, Lennestadt, Menden, Meschede, Schwerte, und Soest ihre Gedankenspiele und Forschungsergebnisse vor.

In diesem Jahr liegen Umweltthemen ganz weit vorn. 47 Projekte sind insgesamt am Start. Wer in der DASA ein "Like" von der Jury aus den Bereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik, Physik und Technik bekommt, erhält ein Ticket für die für die Teilnahme am "Jugend forscht"-Landeswettbewerb Nordrhein-Westfalen.

Weil das so spannend ist, laden wir Sie gern ein, sich vor Ort ein eigenes Bild von den Herausforderungen und Lösungen der Schülerinnen und Schüler zu machen.

Der Regionalwettbewerb „Jugend forscht/Schüler experimentieren“ beginnt mit der Jury-Begehung am Mittwoch, den 19. Februar um 9.00 Uhr, in der DASA Arbeitswelt Ausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund. Ab 13.00 Uhr ist die Ausstellung außerdem der interessierten Öffentlichkeit zugänglich.

Der Regionalwettbewerb steht unter der gemeinsamen Patenschaft der WILO SE, Dortmunder Hersteller von Pumpen und Pumpensystemlösungen, sowie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.