Sperrung: Stahlhalle | 18.06.24 | ganztägig

Sperrung: Stahlhalle | 21.06.24 | ganztägig

Topnews 020/23 vom

FOODPRINTS hat den Kaffee auf

Ausstellungsende

©labor b / Pia Kiara Hilburg

Nach knapp 10 Monaten Laufzeit geht am Sonntag, 27. August, die Ausstellung "FOODPRINTS. Eine interaktive Ausstellung über Ernährung" in der DASA Arbeitswelt Ausstellung zu Ende. Unter den Aspekten Technik und Nachhaltigkeit präsentiert sie in bunten Wissenshäppchen mehr über Mahlzeiten gestern, heute und in Zukunft.

Zum Abschluss gibt es ein Fest unter dem Motto "Wir haben den Kaffee auf". Dabei steht die Bohne im Mittelpunkt. Zu Gast sind Dortmunder Initiativen, die sich den fairen und nachhaltigen Umgang mit Kaffee auf die Fahnen schreiben. Auch die restlos-glückliche Verarbeitung von Kaffeesatz erhält einen Schwerpunkt. Kaffeealternativen kommen ebenfalls in die Tassen. So können die Gäste etwa Energiebällchen aus Kaffeesatz verkosten, sich an marokkanischem Kaffee versuchen oder Löwenzahnwurzelkaffee ausprobieren. Mit Ständen präsentieren sind das Röstwerk Dortmund, Frau Lose, der Nordstamm e.V. , Tatis Café und die "Welt der Mikroben" mit Gerlinde Schumann.

Ein Kreativ-Programm für Kinder runden den Finissage-Tag ab. Im "tasteLAB" der Ausstellung gibt es außerdem noch von 11 bis 16 Uhr ungewöhnliche Verkostungen. Die Aktionen sind im Eintritt der DASA (Familienkarte 9 EUR, Singleticket ab 18 Jahren 6 EUR) enthalten.

Zum Pressematerial "FOODPRINTS"